Linuxwochen Wien und NÖ - Corona Update

Dienstag, 22. Dezember 2020

Zeit Programmpunkt
17:00 Uhr Nützt das alles nur den Großen?
Die Big-Five (Microsoft, Google, Amazon & co) haben von der aktuellen Situation enorm profitiert. Den unerwartet hohen Bedarf an Lösungen für Online Zusammenarbeit, konnte oft nur einer der Big Five mit seinen Möglichkeiten der Skalierung abdecken. Zudem werden diesen vermeintlichen Standard-Lösungen Fehler und Schwächen viel eher als kleineren Anbietern verziehen. Wie können KMU’s sich hier besser positionieren?
18:00 Uhr Was hilft uns praktisch mit der Kommunikation weiter?
Welche Tools haben sich in der Praxis bewährt um möglichst gut mit den Kunden zu arbeiten und und welche Strategien haben Erfolg gezeigt um als KMU auch weiterhin zufriedenen Kunden Services und Infrastruktur zu liefern.
19:00 Uhr Anwenderwissen statt IT-Verständnis?
Trotz zunehmender Präsenz von geschlossenen Services für Online Zusammenarbeit im Bildungsbereich bleiben Open Source Plattformen eine wichtige Alternative. IT Verständnis und eine vielseitige Nutzung von Software und Internet darf nicht den Tipps und Tricks für wenige Cloud Lösungen weichen.
20:00 Uhr Diskussion

Die Veranstaltung findet Online statt und wird unter folgender URL zu sehen sein:

ab 22.12.2020 16:30 geöffnet

← Älter Neuer →